Der Goldschmied des edlen Designs ✓ Ayala Bar ✓ Kado-Design ✓ Manu Schmuck ✓ Eva Stone ✓

0
Ihr Einkaufswagen ist leer.

0

Aussergewöhnliches Design
Geschenke, die besonders sind
Schmuck der besonderen Art
Ein Design für die Seele
Ein Frühling mit den schönen Dingen
Beschenken Sie sich selbst
 
×

Registration

Profile Informations

Login Datas

or login

First name is required!
Last name is required!
First name is not valid!
Last name is not valid!
This is not an email address!
Email address is required!
This email is already registered!
Password is required!
Enter a valid password!
Please enter 6 or more characters!
Please enter 16 or less characters!
Passwords are not same!
Terms and Conditions are required!
Email or Password is wrong!

Passione

Passione

Design ist frei in unserem Kopf, wenn es dort gestaltet wird. Wenn es dann handwerklich und technisch umgesetzt wird, kommen wir nur hin, wenn es in Einklang mit der Physik ist, und dem handwerklichen Können des Einzelnen. Sollte ein Design im Einklang mit dem Schaffer des Stückes bleiben, dann wird es auch handwerklich bleiben. Es wird nicht zur technisch produzierten Massenware, die später hauptsächlich von Kommerzialität  geprägt ist. In diesem Sinne ist „passione“  Kunst und Handwerk. Es wird nicht Massenware werden, denn „passione“ wird nie etwas sein, was eine „grosse“ Anzahl Menschen als Identifikation benötigt. Wer große gesellschaftliche Strömungen braucht, und nur dies, wird „passione“ nicht kaufen. Wenn „passione“ gekauft wird, dann nur wegen des „Designs“, nicht um IN zu sein, nicht wegen eines Status, den man mit dem Kauf darstellen kann.

Die Fragen zu „passione“ bleiben immer nur –gefällt das Design –welche Steine sollen es sein –und was kostet es bei Claudia Trolese.

 

Sie sehen „passione“ hier als Silberschmuck. Die Frage, ob das Design vergoldet wird, oder in Gold designed und gefertigt wird, oder ob man Brillianten als Stein verwendet, stellt sich erst dem, der über die Mittel verfügt, dies auch in Erwägung zu ziehen.  Diese Person wäre erfolgreich, der Preis wäre höher, und es bleibt „passione“ , der Ausdruck des Individuellen, Kunst und Handwerk. Es wird dann aber ein geschäftlicher Erfolg und die Bestätigung für den Goldschmied, meine Frau.

Das Grundprinzp der Ringe ist das „Kissen“. Die Kissen ziehen sich um den Ring. Er ist entweder offen, oder er kann auch geschlossen sein. Die Kissen können größer sein, oder auch kleiner, das ist von Ring zu Ring verschieden. Anhand der Bilder hier hat man einen Eindruck welche Formen es geben kann, aber es sind bei uns mehr Formen möglich, als Sie hier sehen können.

Bilder geben kaum eine vollständige Darstellung wieder, wie dies Design aussieht. Es geht hier um ein vollkommen dreidimensionales Design. Die Ringschiene ist nicht nur Kreis, sondern auch offene Spirale. Die gewählten Steine, sind die, welche man am liebsten mag, die Anzahl auch. Die Größe der Steine ist nach dem eigenen Geschmack. Die Oberfläche ist matt oder glänzend. Auch die Frage des Ringkopfes, die man im Zusammenhang mit dem Stein stellt, entscheidet sich natürlich unter Berücksichtigung des Steines nach dem Formgefühl. Was unter Berücksichtigung der Physik, der Steinkunde und des Metalles möglich ist, kann auch angefertigt werden. 

–  Es ist „passione“, Design mit Leidenschaft und Vielfalt.

Es spiegeln sich hier in den Sätzen eigene Gedanken, die in den letzten zwei Jahren Themen zu „passione“ waren.  Meine Frau und ich haben oft über diesen Schmuck gesprochen.

Ich darf diese Worte schreiben, denn ich bin nicht nur von meiner Frau als Mensch und Frau überzeugt, sondern auch von ihrer Kunst im Design „passione“.

Sollten sie Fragen und Anregungen zu unserem Design haben, oder moechten sie ein Schmuckstück erwerben, dann schicken sie uns ihre Daten zu. Wir unterhalten uns gerne über ihren Schmuckwunsch.

Schmuckwerkstatt Trolese und Langen GbR
Hauptstrasse 42
63303 Dreieich
http://www.trolese.de

-> Email-Kontakt  Tel: +49-(0)6103-2022666

 

25 Artikel

Gitter  Liste 

25 Artikel

Gitter  Liste